BIO-PURE
Meerwasser / Filtermedien

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Baut Nitrat und Phosphat ab
  • Ist 100 % biologisch
  • Besteht aus PHB mit einer Bioverfügbarkeit von ca. 98 %
  • Besitzt eine ideale Besiedlungsfläche für Bakterien
  • Unterstützt Bakterien als organische Kohlenstoffquelle
  • Einfach uns sicher verwendbar

Beschreibung

Bio-Pure ist ein spezielles Filtermaterial für Pellet Reaktoren, zur dauerhaften Senkung von Nitrat und Phosphat, in allen Meerwasseraquarien.

Bio-Pure besitzt eine ideale Besiedlungsfläche für Bakterien und unterstützt diese als organische Kohlenstoffquelle bei Wachstum und Abbau von unerwünschten Nährstoffen. Nitrat und Phosphat werden in eine Biomasse eingelagert, welche z.B. über einen Abschäumer sicher aus dem Aquarium entfernt wird.

Bio-Pure besteht aus PHB mit einer Bioverfügbarkeit von ca. 98 % und ist 100 % biologisch abbaubar.

Tipps:

  • Verwenden Sie bei PO4 Werten unter 0.1 mg, max, 50 ml auf 100 Liter Wasser.
  • Verwenden Sie bei PO4 Werten über 0.1 mg, max. 100 ml auf 100 Liter Wasser.
  • Wässern Sie die benötigte Menge Bio-Pure für ca. 24 h in Osmosewasser.
  • In den ersten Tagen kann eine leichte Wassertrübung auftreten, diese ist normal und verschwindet nach wenigen Tagen wieder von selbst.
  • Achten Sie auf eine ausreichende Abschäumung in direkter Nähe des Pellet Filters.
  • Verwenden Sie für optimale Ergebnisse unseren ARKA Core Bio-Pellet Reaktor.
  • Messbare Ergebnisse stellen sich nach ca. 1-2 Wochen ein.

Erhältlich in folgenden Größen:

  • 250 ml. (175 g)
  • 500 ml. (350 g)
  • 1000 ml. (700 g)

 

 

Dosierung

Dosierung:

Geben Sie 20-50 ml pro 100 Liter Wasser in einen entsprechenden Reaktor für Bio-Pellets.

Die Dosierung kann langsam auf max. 100 ml, pro 100 Liter gesteigert werden.

   Zu den Produkten

Meerwasser­aquarium

Natürliche Aquariumspflege im Salzwasseraquarium und Riffaquarium: Starterbakterien, Filterbakterien, Fischfutter, Spurenelemente, Dosieranlage

Süßwasser­aquarium

Natürliche Aquariumpflege im Süßwasseraquarium: Starterbakterien, Filterbakterien, Filtermedien, Pflanzendünger, Fischfutter, Immunpräparate, Dosieranlage